Beratungsangebot der Hospizgruppe Ahlen

Einmal im Monat, bietet ab sofort, die Hospizbewegung im Kreis Warendorf e.V., Hospizgruppe Ahlen, im St. Franziskus-Hospital Ahlen, kostenlos ein Beratungsangebot an.  

Jeweils am ersten Mittwoch im Monat stehen in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr die Ansprechpartnerinnen der Hospizgruppe Ahlen, für Gespräche zur Verfügung.

Die Beratungsstelle des St. Franziskus-Hospitals Ahlen, die barrierefrei erreicht werden kann, befindet sich im Raum 5, auf der Empore, einem geschützten Bereich, in dem kein Publikumsverkehr herrscht.  

Zu dem Beratungsangebot gehören Fragen zum Thema Patientenverfügung, doch auch die Beratung für eine Begleitung schwer kranker Menschen, zählt zu den Hauptaufgaben der Mitarbeiterinnen der Hospizbewegung.  

Für das offene Angebot ist keine Terminabsprache erforderlich.  

Bei Fragen stehen Ruth Pollex unter der Tel.-Nr.: 02382/3271 und Ursula Tewes unter der Tel.-Nr.: 02388/1389 zur Verfügung.    

Weitere Informationen finden Sie unter der Internetadresse www.hospizbewegung-waf.de