Die Physiotherapie des St. Franziskus-Hospitals ist nicht nur für Patienten des Krankenhauses, sondern für jedermann offen. Im Jahr 2002 nahmen zahlreiche Patienten in über 40.500 Behandlungseinheiten 
diese Möglichkeit wahr.

Die Angebote und Behandlungsmöglichkeiten der Physiotherapie:

  • Krankengymnastik bei fast allen Krankheitsbildern;
  • Krankengymnastik als Einzelbehandlung auf neurophysiologischer Basis
    (PNF- und Bobath-Techniken für Erwachsene) 
  • Bewegungsbäder 
  • Fango und Heißluft 
  • Massage 
  • Lymphdrainage 
  • Unterwassermassage 
  • Stangerbad 
  • Elektrotherapie, Ultraschall 
  • Schlingentisch, Extension 
  • Aqua-Fitness 
  • Babyschwimmen (in Kooperation mit der Elternschule) 
  • Schwangerschaftsschwimmen (in Kooperation mit der Elternschule) 

Für Massage-, Fango- und Heißluftanwendungen gibt es in der Physiotherapie auch Gutscheine - als Geschenkidee für andere oder für sich selbst.

Kontakt

Telefon: 02382/ 858-355 
E-Mail: physiotherapie(at)sfh-ahlen.de