Radiologie und Nuklearmedizin

Die großzügig und modern ausgestattete Praxis befindet sich in dem am St. Franziskus Hospital angegliederten Ärztehaus und ist mittels entsprechender Schleusen mit dem Krankenhaus und den Abteilungen in allen Bereichen verbunden. Die Praxis ist methodisch und apparativ auf dem neuesten Stand. Sie bietet ein breites radiologisches und nuklearmedizinisches Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten. Die Zusammenarbeit hat sich über die Jahre mit den Abteilungen des Krankenhauses für unverzichtbar etabliert.

  • Digitale Röntgendiagnostik - Digitale Mammographie
  • Kernspintomographie (2 MRT), MR-Mammographie
  • MR-Angiographie arterielle - interventionelle Radiologie -
  • Computertomographie - Multi-Slice (64er Spiral-CT)
  • Minimal invasive CT-gesteuerte Schmerztherapie, z. B. Epiduraltherapie, CT-gesteuerte Punktionen
  • Nuklearmedizin - Szintigraphie - SPECT - Labordiagnostik (Tumormarker, Vitamin D Bestimmung, Schilddrüsenlabor) - Radiosynoviorthese - nuklearmedizinische Therapie ( z. B. bei Prostata-CA )
  • Ultraschall
  • Farbdopplersonographie
  • Mammasonographie

Die Praxis verfügt über behindertengerechte Eingänge und auch einem behindertengerechten Aufzug. Liegendanfahrten sind problemlos möglich. Großzügige Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe und auch im Innenhof der Praxis.

Kontakt zur Anmeldung: 0 23 82 - 91 04 40. www.radiologie-ahlen.de
59227 Ahlen, Parkstraße 41

Zur Website der Radiologie-Ahlen