Die Mitarbeiter der Klinik für Kinder und Jugendliche

Ärztlicher Dienst - Chefarzt

PD Dr. med. Carsten Krüger MIH, FRCPCH (UK)

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin , Schwerpunktbezeichnung "Neonatologie"
Zusatzbezeichnung "Pädiatrische Gastroenterologie" 
Fachgebundene Genetische Beratung (ÄKWL) , Reisemedizinische Gesundheitsberatung (ÄKWL), Entwicklungs- und Sozialpädiatrie (ÄKWL), Medizinethik (ÄKWL)
Master of International Health (Curtin University, Perth, Australien)
Privatdozent an der Universität Witten-Herdecke

Volle Weiterbildungsermächtigung (60 Monate) für das Gebiet "Kinder- und Jugendmedizin"
Weiterbildungsermächtigung (12 Monate) für den Schwerpunkt "Neonatologie"

Arbeitsschwerpunkte
Neonatologie, pädiatrische Intensivmedizin, Gastroenterologie, Endoskopie des Magen-Darm-Traktes und der Atemwege, Infektiologie, nicht-invasive Kardiologie, Sonografie einschließlich Echokardiografie

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Royal College of Paediatrics and Child Health (RCPCH)
  • Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin (DGSPJ)
  • Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin (GNPI)
  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI)
  • Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE)
  • Vereinigung leitender Kinder- und Jugendärzte und Kinderchirurgen Deutschlands (VLKKD)
  • Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale Kindergesundheit (GTP) (Ehrenvorsitzender)
  • Sprecher der Kommission Globale Kindergesundheit der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ)
  • Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG)
  • Stiftung für Internationale Kindergesundheit (ehemals Hermann-Mai-Stiftung) der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) (Mitglied des Beirats)
  • Arbeitskreis Christlicher Mediziner (ACM)

Leitender Oberarzt

Dr. med. Matthias Endmann

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Infektiologie (ÄKWL),
Antibiotic Steward (DGPI, DGKH), hyg- beauftragter Arzt, 
DEGUM Stufe 1 (pädiatrische Sektion), Asthmatrainer 

Volle Weiterbildungsermächtigung (12 Monate) Infektiologie (ÄKWL) in Kooperation mit der Kinderklinik am UKM (Prof. Omran) und dem Kompetenzzentrum Mikrobiologie und Hygiene am SFH Münster (Dr. Treder) 

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI)
  • Deutsche Gesellschaft Kinderschutz in der Medizin (DGKiM)
  • Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie (GKJR)
  • Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Sächsisch- Thüringsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderchirurgie e.V. (STGKJM)

Arbeitsschwerpunkte
Infektiologie und Immunologie, antibiotic stewardship und Hygiene,
päd. Leitlinienimplementierung, Ultraschall

Oberärzte

Dr. med. Ute Muhitira, MSc

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Zusatzbezeichnung Kinder- Endokrinologie und -Diabetologie
Master of Science "Infectious Diseases" (Univ London/LSHTM London)

Arbeitsschwerpunkte
Hormonstörungen im Kindes- und Jugendalter (Wachstum, Pubertät, Schilddrüse, etc.), Diabetologie (Typ I, Typ II, MODY), Sonographie endokriner Organe

 


Herr Sven Wild

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Schwerpunkt "Neuropädiatrie"
Schwerpunkt "Neonatologie"

Arbeitsschwerpunkte
Epileptologie, EEG-Diagnostik, Neuropädiatrie, Entwicklungsneurologie, Sonografie

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)

Assistenzärztinnen und -ärzte

 

  • Herr Jessberger
  • Herr Stengel
  • Frau Schwarz
  • Frau Dr. med. Konietzka 
  • Frau Mylius
  • Frau Mittrup
  • Frau Klingebiel
  • Frau Dr. med. univ. Murafi 
  • Frau Rubner

 

Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut

Herr Peter Willems

Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut
Diplom-Pädagoge

Arbeitsschwerpunkte
Kinder- und Jugendlichen-Psychosomatik, Adipositas

In der kinderärztlichen Notfallambulanz der KVWL am Mittwoch- und Freitagnachmittag, am Wochenende und an Feiertagen arbeiten außerdem:

  • Dr. med. Manuela Schneider-Kruse (Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin)
  • Dr. med. Bernd Tillessen (Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin)
  • und die niedergelassenen Kinderärztinnen und Kinderärzte aus dem Kreis Warendorf

 

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag: 18.00 - 22.00 Uhr

Mittwoch und Freitag: 13.00 - 22.00 Uhr (Kernzeit: 16.00 - 20.00 Uhr)

Samstag, Sonntag und Feiertage: 9.00 - 19.00 Uhr

Von Montag bis Freitag ist von 8.00 - 18.00 Uhr (Mittwoch und Freitag: bis 13.00 Uhr) die niedergelassene Kinderärztin/der niedergelassene Kinderarzt zuständig!

Die Notfallambulanz der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist erst nach 22.00 Uhr (am Samstag, Sonntag und an Feiertagen nach 19.00 Uhr) zuständig!