Service-Leistungen

Geburtshilfliche Angebote im St. Franziskus- Hospital Ahlen

1. Räumliche Ausstattung

1.1 Kreißsaal

  • Anzahl der Kreißsäle: 4
  • Anzahl der Bäder: 3

1.2 Schwangeren- und Wochenbett- Station

  • Anzahl der Betten insgesamt: 22
  • Betten pro Zimmer: 1-3
  • Dusche/WC/ Telefon: in jedem Zimmer

1.3 Neugeborenen Zimmer

  • Anzahl der Neugeborenen-Betten: 20
  • Stillzimmer
  • Wickelraum

1.4 Kinderklinik

  • Anzahl der Intensivbetten: 6
  • Anzahl der Kinder-Neugeborenenbetten: 15

2. Informationsangebote

  • Schwangeren-Informationsabend mit Kreißsaalführung: jeden 1. Werktags-Montag im Monat 18.30 Uhr in der Cafeteria des Hauses, Nähe Haupteingang
  • Geburtsvorbereitungskurse (mit und ohne Partner) nach telefonischer Anmeldung
  • Wassergymnastik für Schwangere
  • Fitness in der Schwangerschaft
  • Säuglingspflegekurse: Tel. 02382 / 858-321
  • Vorbereitungsgespräch zum Stillen
  • Nachmittage für werdende Geschwister

3. Medizinische Versorgung

  • Allgemeine Schwangeren-Ambulanz inklusive Beratung, Ultraschall, Herzton-Kontrolle, Sprechstunde für Beckenend- und Querlagen sowie Mehrlingsschwangerschaften zur Geburtsplanung
  • Psychologische Betreuung
  • Hebammenbetreuung: 24 Stunden/Tag (jederzeit 2-3 Hebammen im Haus – Schichtsystem)
  • Frauenärztliche Betreuung: 24 Stunden/Tag (2 Frauenärzte jederzeit im Haus)
  • Kinderärztliche Betreuung: 24 Stunden/Tag (Kinderarzt jederzeit im Hause)
  • Anästhesiologische Betreuung: 24 Stunden/Tag (Narkosearzt jederzeit im Haus)

4. Ausstattung der Entbindungsräume

  • moderne Multifunktionskreißbetten (Liegen, Sitzen, Hocken, Vierfüßler-Stand etc. möglich)
  • breites Familienkreißbett
  • Gebärhocker
  • Gebärstuhl
  • Geburtsmatten
  • Pezzi-Bälle
  • Gebärwanne

5. Betreuung

5.1 im Kreißsaal

  • intermittierende oder kontinuierliche Herzton-Kontrolle
  • Anwesenheit des Partners bei der Entbindung
  • Anwesenheit des Partners beim Kaiserschnitt in PDA oder SPA
  • ambulante Entbindung
  • Wassergeburt möglich
  • freie Wahl der Geburtsposition
  • vaginale Steißgeburt möglich
  • Entspannungsbad, Aroma-Therapie, Homöopathie, Akupunktur, Akupressur, Fußreflexzonen-Massage, krampflösende Medikamente, schmerzstillende Medikamente, Pudendus-Blockade, Periduralanästhesie, bei Kaiserschnitt Periduralanästhesie (Teilnarkose) oder Vollnarkose
  • „sanfter Kaiserschnitt“

5.2 auf der Wochenbett- Station und dem Neugeborenen- Zimmer

  • Stillförderung
  • Babytreff – Spatzennest, montags von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Elternschule
  • Stillgespräche
  • 24-Stunden-rooming-in
  • integrative Teampflege gemeinsam durch Hebammen und Kinderkrankenschwestern
  • je nach Stationsbelegung Familienzimmer möglich (pro Tag u. Person 25 Euro inkl. Frühstücks- und Abendbuffet)
  • geburtsvorbereitende Akupunktur mittwochs in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Elternschule
  • Akupunktur bei Übelkeit und Schwangerschaftserbrechen: Montags, mittwochs, freitags nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung
  • Laserbehandlung bei Stillproblemen
  • Schrei-Baby-Ambulanz (Kontakt über die Elternschule)
  • Baby smile
  • Baby-Galerie im Internet
  • "Storchenparkplatz"